zur Startseite
Startseite


Titelcover der aktuelle Ausgabe 1/2019 - klicken Sie für eine größere Ansicht

Material zum Download
Hier können Sie das Downloadmaterial der jeweiligen Ausgaben herunterladen.

Schriftleitung & Redaktion
Schriftleitung & Redaktion stellen sich hier vor.

Herausgeber & Beirat
Herausgeber und Beirat der »Katechetische Blätter« finden Sie hier.

Leseproben
Hier erhalten Sie Einblicke
in unsere Hefte.


Unsere aktuelle Ausgabe 5/2018 zum Thema
»GUT GEMACHT - METHODEN«
mit folgenden ausgewählten Beiträgen:
AUFTAKT
 
GUT GEMACHT - METHODEN
 
AuftaktDie Schule
Du hörst schon von weitem die Schüler schnarchen.
Da sitzen noch immer die alten Scholarchen,
die alten Pauker mit blinden Brillen,
sie bändigen und töten den Schülerwillen.
Und lesen noch immer die alte Fibel
und lehren noch immer den alten Stiebel.
(Kurt Tucholsky)
Lesen Sie mehr...   
REFLEXION
Hans Mendl
Methodenkompetenz neu denken
Methodenkompetenz zielt heute vor allem auf die Befähigung von Kindern und Jugendlichen zur selbstständigen Erschließung von Lerngegenständen im Religionsunterricht in den verschiedenen Dimensionen einer menschlichen Welterfassung. Unverzichtbar sind Methoden, die ein aktives und vernetztes Lernen ermöglichen.
ReflexionWas sind Methoden?
»Die Kunst des Weges auf etwas hin«, lautet die wortnahe Übersetzung des griechischen Begriffs »methodike techne«. Methoden sind didaktische Maßnahmen, um die Lernenden aktiv mit einem Wirklichkeitsausschnitt in Beziehung zu bringen und das Lernen effizient zu gestalten. lickt man in die einschlägigen Fachdidaktiken, so wird deutlich, dass der Methodenbegriff als didaktischer Containerbegriff für alle Sozialformen, Unterrichtsverfahren und Aktionsformen unterschiedlich groß- oder kleinräumig entfaltet wird (vgl. Woppowa 1–2).
Lesen Sie mehr...   
PRAXIS
Peter Jochum
Textarbeit mit digitalen Medien
Die Verwendung digitaler Medien für Unterrichts- und Lernprozesse entspricht der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler und hat großes motivationales Potenzial. Viele digitale Angebote können genutzt werden, um Lernen sozialer, individueller und ortsunabhängiger zu machen.
PraxisIntro: Warum lernen mit digitalen Medien?
Schüler und Schülerinnen nutzen digitale Medien im privaten Bereich. Daher entspricht schulisches Lernen mit digitalen Medien dem natürlichen Verhalten, was den Lernprozess erleichtert. Mithilfe digitaler Medien lassen sich Lernprozesse ohne großen Aufwand individualisieren. Man kann Freiräume gestalten in Bezug auf Themenwahl, Lerngeschwindigkeit oder Übungsangebote. Die Verwendung digitaler Medien stellt motivationales Potenzial dar, das es zu nutzen gilt. Motivation entsteht, da digitale Endgeräte genutzt werden dürfen, die auch privat das bevorzugte Medium darstellen.
Lesen Sie mehr...   
BLICKPUNKT
Helga Kohler-Spiegel
ECHT.JETZT. Proberäume für religiöses Sprechen
Wie können wir glaubwürdig von religiösen Dingen reden, ohne viel zu komplex oder völlig banal zu sprechen? Fundiertes Wissen ist nötig, doch auch unsere Emotionen sollten wir dabei nicht außer Acht lassen.
BlickpunktOliver Jeffers hat in den ersten Lebensmonaten seines Sohnes ein Buch für diesen geschrieben: »Hier sind wir. Anleitung zum Leben auf der Erde« (2018). Vielleicht können wir heute u. a. so von der Welt reden: »Oh, hallo. Willkommen auf diesem Planeten. Wir nennen ihn Erde. Die Erde ist diese große Kugel, die im All schwebt und auf der wir leben. […] Auf der Erde gibt es viel zu entdecken, darum fangen wir mit einem kleinen Rundgang an.« […] »So, das ist sie also, die Erde. Pass gut auf sie auf. Sie ist alles, was wir haben. Und wenn du sonst noch etwas wissen willst …« (s. o.) Mit wunderbaren Bildern und knappen klaren Worten zeigt Oliver Jeffers seinem Sohn und allen Le-serinnen und Lesern die Welt, die Menschen und vieles mehr.
Lesen Sie mehr...   

Sie haben die Wahl ...

weitere Infos zu unseren Bezugsarten

Jahresinhaltverzeichnisse

Hier können Sie die Jahresverzeichnisse der letzten Jahre einsehen.


Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Katechetische Blätter
Matthias Grünewald Verlag

Telefon: +49 (0) 711 44 06-134 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum